Read Werte: eine Anregung zum Nachdenken by Hendrik Birke Free Online


Ebook Werte: eine Anregung zum Nachdenken by Hendrik Birke read! Book Title: Werte: eine Anregung zum Nachdenken
The author of the book: Hendrik Birke
Edition: brainfire media
Date of issue: September 1st 2015
ISBN: No data
ISBN 13: No data
Language: English
Format files: PDF
The size of the: 432 KB
City - Country: No data
Loaded: 1132 times
Reader ratings: 6.8

Read full description of the books:



Dieses Buch ist jenen Menschen gewidmet, die sich selbst als Wutbürger, Verschwörungstheoretiker, Traumtänzer, Paradiesvögel oder verwegene Randerscheinungen unserer Gesellschaft betrachten. Menschen, denen es nicht gleichgültig ist, wie man sie in der Öffentlichkeit behandelt.

Schwindet der Geist, wird er nicht gefordert oder ungerecht behandelt, schwindet auch die Fantasie, die Bedeutung an Respekt, jegliche ethische Höflichkeit und das natürliche Verlangen nach Veränderung in den Köpfen der Menschen. Es wird Zeit für eine friedliche Revolution der Herzen in einer Gemeinschaft, die aufgrund herrschender Rücksichtslosigkeit, selbstverliebter Oberflächlichkeit und zunehmendem Egoismus‘ einzelner Personen auseinander zu brechen droht. Ein Virus, den man allgemein bereits als "Ichsucht" entlarvt hat, droht das soziale Gefüge komplett zu zerstören.

Wir erhalten keine Antworten mehr auf Dinge, die uns wichtig erscheinen, man lässt uns allein oder redet uns ein, wir sind nicht normal oder gehören einer Gruppierung an, die wir nicht einmal kennen. Es fehlen uns Antworten, die nicht mehr geliefert werden, stattdessen werden wir mit Ängsten überschüttet und einem Terrorwahn überflutet, der eine Wahrheit überdecken soll, die sich bereits nach der letzten Wirtschafts- und Bankenkrise offenbarte. Das Grundgesetz ist inzwischen zu einem nutzlosen Werkzeug für Unschuldige, jedoch zu einem mächtigen Instrument korrupter Gestalten verkommen. Man wischt die Sorgen der Bürger mit emotional erschütternden Appellen aus dem Gedächtnis und bedient gleichzeitig mit Angst und Terror die Zügelung jedes hellen und wachsamen Geistes.

Hendrik Birke begibt sich auf eine Suche nach verloren gegangenen Wertevorstellungen und versucht in kurzen Episoden den Sinn und deren Bedeutung zu ergründen. Er findet, wie inzwischen viele Bürger unseres Landes, nicht immer die richtigen Antworten, versucht aber zu handeln und sei es nur in Worten. Er möchte denjenigen aus dem Herzen sprechen und sich auf ihre Seite stellen, die sich missverstanden fühlen und wütend über den moralischen Verfall unserer Gesellschaft sind, wobei dieses Buch nicht den imaginär tugendhaften Zeigefinger erhebt, sondern versucht, einige grundsätzliche Denkanstöße zu liefern.


Download Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF
Download Werte: eine Anregung zum Nachdenken ERUB Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF
Download Werte: eine Anregung zum Nachdenken DOC Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF
Download Werte: eine Anregung zum Nachdenken TXT Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF



Read information about the author

Ebook Werte: eine Anregung zum Nachdenken read Online!


Reviews of the Werte: eine Anregung zum Nachdenken


JAYDEN

I was inspired by this book!

ALFIE

A charming book, a lot more!

DAISY

An interesting book, not like the other

JOSHUA

There are some interesting pages

SIENNA

This book is worth reading!




Add a comment




Download EBOOK Werte: eine Anregung zum Nachdenken by Hendrik Birke Online free

PDF: werte-eine-anregung-zum-nachdenken.pdf Werte: eine Anregung zum Nachdenken PDF
ERUB: werte-eine-anregung-zum-nachdenken.epub Werte: eine Anregung zum Nachdenken ERUB
DOC: werte-eine-anregung-zum-nachdenken.doc Werte: eine Anregung zum Nachdenken DOC
TXT: werte-eine-anregung-zum-nachdenken.txt Werte: eine Anregung zum Nachdenken TXT